FAQ

Neues Grün in Meindorf


Liebe Vereinsmitglieder, Meindorfer, Freunde und Förderer des FC Adler Meindorf,

seit Jahren kämpft der FC Adler Meindorf mit den misslichen Umständen, die wir im Adlerpark vorfinden. Unser in die Jahre gekommener Naturrasenplatz liegt wunderbar inmitten des Naturschutzgebiets Siegaue, im Überschwemmungsgebiet der Sieg, doch genau hier liegen auch die Schwierigkeiten. Der Platz ist jedes Jahr für mehrere Wochen nicht bespielbar und Verbesserungen der Infrastruktur sind auch nur schwierig zu realisieren. Im Frühjahr 2018 ist es jetzt aber soweit, dass der Platz einen komplett neuen Naturrasen erhält. Zudem wird auch die Infrastruktur verbessert. Diese Sanierungen soll den Standort Meindorf auf Jahre sichern und für alle Fußballbegeisterten wieder attraktiv machen.


Wir als Verein müssen natürlich nicht unerhebliche Eigenleistungen einbringen. Verbesserungen der Infrastruktur, wie z.B. Umrandung (Gehweg) des Platzes und der Innenbereich des Vereinsheims (Duschen, Toiletten etc.) sind dringend notwendig. Dies sind nur zwei Beispiele. Wir wollen diese Gelegenheit nutzen und euch um eure Unterstützung bitten! Daher bieten wir virtuelle Parzellen, Banden und Stehplätze gegen eine Spende zum Kauf an.


Gemeinsam Helfen


Helfen Sie uns, dass wir unseren Beitrag zu diesem Großprojekt leisten können. Übernehmen Sie eine Patenschaft für eine Parzelle nach Ihrer Wahl. Die jetzige und nachwachsende Sportlergeneration wird es Ihnen danken. Unsere Spendenseite ist leicht über PC, Handy oder Tablet aufzurufen und schon mit 10 Euro können Sie unseren Verein unterstützen. Spender können ab einer Spende von 100 Euro eine Spendenquittung per E-Mail erhalten. Zudem erscheint der Name des Spenders online und zum Abschluss des Projekts auf einer Spendentafel im "Adler-Park". Es kann selbstverständlich auch anonym gespendet werden. Bei Fragen zu unserem Projekt sprechen Sie uns einfach an.


Besuchen Sie hierzu auch unsere Informationsveranstaltung am 11.01.2018 um 20:00 Uhr in der Gaststätte Santorini,Bahnhofstraße 37, 53757 Sankt Augustin.